Zum Inhalt springen

Der Potsdamer Platz

Ich war  wieder einmal am Potsdamer Platz. Ich mag diesen Platz sehr; es ist immer etwas los und viel zu sehen. Ich habe ihn schon von allen Seiten gemalt. Und am liebsten mag ich die Ecken, wo nicht so viele Touristen sind. Hier bin ich von der Köthener Strasse gekommen und in Richtung Potsdamer Platz gelaufen. Gerne sitze ich auf der Strasse und male. Letztes Jahr saß ich in der sengenden Sonne vor dem Kulturforum und malte.

Advertisements

1 Antwort »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Andreas Mattern

Andreas Mattern

Andreas Mattern

Kapitel

Vergangene Beiträge

April 2009
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 5.403 Followern an

Twitter

%d Bloggern gefällt das: