Skip to content

Noch eine Radierung: Die Toskana

Nächstes Jahr möchte ich als Malreise die Toskana anbieten. Ich war schon einige Male dort zum Malen und ich mag die Atmosphäre und die Landschaften sowie das Licht.  Abends sitze ich gerne gesellig um den großen Tisch, der meistens in den Ferienhäusern steht und bespreche den Tag und die gemalten Aquarelle bei einem Glas Wein und den Köstlichkeiten Italiens.

Radierung Toskana von Andreas Mattern

Radierung Toskana von Andreas Mattern

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Andreas Mattern

Andreas Mattern

Andreas Mattern

Kapitel

Vergangene Beiträge

Mai 2009
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 5.392 Followern an

Twitter

%d Bloggern gefällt das: