Zum Inhalt springen

Und wieder Venedigs Pescheria – Aquarell von Andreas Mattern

Die Pescheria läßt mich nicht los. Ich habe sie heute nocheinmal nach meinen Skizzen und dem letzten Bild gemalt. Sie ist ruhiger geworden. Ich beherrsche das Thema und die Erfahrung aller Bilder von Venedig laufen in dieses Bild ein. Die vorletzte Pescheria habe ich in der gleissenden Sonne vor Ort gemalt. Der Betrachter spürt die Sonne förmlich. Auf dem heutigen Bild scheint die Sonne nicht mehr. Die Sonne hat gedreht und die rechte Häuserfront liegt nun im Schatten. Es ist Nachmittag auf diesem Bild in Venedig. Träge liegen die Boote im Wasser.
Ich mag beide Pescheria Bilder sehr – das sonnige sowie das schattige.
Hier der Link zum sonnigen.

Pescheria - Aquarell von Andreas Mattern

Pescheria - Aquarell von Andreas Mattern

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Andreas Mattern

Andreas Mattern

Andreas Mattern

Kapitel

Vergangene Beiträge

Juni 2009
M D M D F S S
« Mai   Jul »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 5.402 Followern an

%d Bloggern gefällt das: