Zum Inhalt springen

Verborgene Bilder – Aquarell von Andreas Mattern

Seit Samstag bin ich fleißig am Malen: ein Tal und den Berliner Dom.

Heute wollte ich euch schon mal mein Tal zeigen, aber obwohl ich es fotografiert habe, ist es nicht auf meinem Kamerachip.

So zeige ich euch heute das Aquarell vom Theater des Westens.
Ich mag das Theater des Westens, weil es so schön verspielt ist. Man vermutet eine Königin in dem Bauwerk. Durch seine Funktion als Theater beherbergt es viele Könige und Königinnen.
Das Rot des Busses und des Plakates gibt dem Bild wärme. Außerdem gehört rot für mich zum Theater. Rot, die Farbe der Leidenschaft und des Feuers.
Ich möchte der Phantasie der Betrachter keine Grenzen setzten sich Hamlet, Dirty Dancing oder auch Brecht in den Gemäuern vorzustellen.

UPDATE: Ich habe das Aquarell gefunden und poste es unter dem Theater des Westens.

Theater des Westens - Aquarell von Andreas Mattern - 38 x 56 cm - Aquarell auf Bütten

Theater des Westens - Aquarell von Andreas Mattern - 38 x 56 cm - Aquarell auf Bütten

Tal - Aquarell von Andreas Mattern - 56 x 76 cm - Aquarell auf Bütten

Tal - Aquarell von Andreas Mattern - 56 x 76 cm - Aquarell auf Bütten

Advertisements

1 Antwort »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Andreas Mattern

Andreas Mattern

Andreas Mattern

Kapitel

Vergangene Beiträge

Dezember 2009
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 5.399 Followern an

Twitter

%d Bloggern gefällt das: