Zum Inhalt springen

Venedig oder von der Vorzeichnung – Aquarell von Andreas Mattern

Heute war unser Atelier voll bis oben hin und wir hatten viel Spaß.

Es war nicht einfach bei so vielen Frauen zu unterrichten 😉 , aber es gelang mir zwischendurch immer wieder.

Nur weil ich nicht vormale, müssen meine Schüler nicht darauf verzichten. Das erste, worauf meine Schüler dabei achten sollten ist, dabei locker zu sein und zu zeichnen wie man schreibt. So mußte Petra heute den Satz „Petra in Venedig“ schreiben, damit sie ein Gefühl für ihre Schrift bekommt und dieses auf das Zeichnen übertragen konnte.

Venedig - Aquarell von Andreas Mattern

Venedig - Aquarell von Andreas Mattern

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Andreas Mattern

Andreas Mattern

Andreas Mattern

Kapitel

Vergangene Beiträge

September 2010
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 5.403 Followern an

Twitter

Fehler: Twitter hat nicht geantwortet. Bitte warte einige Minuten und aktualisiere dann diese Seite.

%d Bloggern gefällt das: