Zum Inhalt springen

Salzburg – Aquarell von Andreas Mattern

Heute bin ich nach Bonn gefahren – Stau auf der A2. Das war eine lange Fahrt. Die Autos entleerten sich und die Leute machten Picknick auf der Strasse.

So zeige ich euch heute Aquarelle von Salzburg. Ich mag sie besonders gerne.

Erwähnte ich eigentlich schon, dass ich grundsätzlich nur Tubenfarben verwende. Sie sind immer gleich weich und füllen viel mehr Fläche, da ich durch die Weichheit gleich mehr Pigmente am Pinsel habe. Natürlich werden die Farben hart, wenn ich wochenlange nicht male —- aber ich male konstant und immer ….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Andreas Mattern

Andreas Mattern

Andreas Mattern

Kapitel

Vergangene Beiträge

September 2010
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 5.403 Followern an

%d Bloggern gefällt das: