Skip to content

Wo rauscht man hin mit………..

dem Stellenwert, wenn man immer vermittelt oder es viele so vermitteln, dass das was man tut leicht ist? Nein es ist nicht leicht, alles ist die Essenz aus einem jahrelangem Tun, aus einem Prozess der eigentlich nie Zuende ist!

Eine Auseinandersetzung mit der Sache, in meinem Falle mit dem malen mit Wasserfarben.

Ich hatte wieder lange Gespräche darüber wieso, weshalb, warum viele Menschen malen. Ist schon interessant und auch gut so…aber nur wenn die Selbsteinschätzung, die Selbstkritik dabei nicht auf der Strecke bleiben.

Wir als Kursleiter haben die unbedingte Aufgabe ehrlich zu den Teilnehmern zu sein, weil wenn wir es nicht sind, wird auch das was wir tun eher beliebig und wertlos. Es ist eben kein Zeitvertreib und dies  sollte es für den Lernenden auch nicht sein, da gibt es doch andere Möglichkeiten. Es ist wichtig den Teilnehmern zu sagen bleib bei dir und wir machen aus dem was du schon hast etwas, dieser Weg ist oft beschwerlich, aber nur dann wird aus dem eigenen Tun etwas Interessantes und vielleicht Besonderes und Anderes. Darum muss es uns und dem Lernenden gehen!

Hauptbahnhof Leipzig-Watercolor-56/76 cm-Andreas Mattern-2014

Hauptbahnhof Leipzig-Watercolor-56/76 cm-Andreas Mattern-2014

 

1 reply »

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Andreas Mattern

Andreas Mattern

Andreas Mattern

Kapitel

Vergangene Beiträge

August 2014
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 5.424 Followern an

Twitter

%d Bloggern gefällt das: